September 2009 - 1

Hallo, liebe Freunde.

Hier nun ein Bericht von unserer Deutschlandreise 2009.

Wir beginnen nach einer vierstündigen Fahrt in dem kleinen Ort Niederdorla, am Rande des Hainich.

Schon erstaunlich, dass in grauer Vorzeit in soo einem Ort ein Puff ansässig war. Oder auch nicht.
War Niederorla schon vor der Wende der "Mittelpunkt Deutschlands"???
Altes Fachwerk gibt es reichlich an der *Fachwerkstrasse*
Auf dem Campingplatz  *Palumpa Land*  fand das Deutschland Treffen der APE Fans statt.

Das wär noch was zum rumgurken...Tuk-Tuk in Germany 

In vielen lustigen Ausführungen
c
Die sind nur auf Bundesstraßen bis hierher gekommen.
Mit wenigen cm³, manche auch mit nem Diesel Motor.
Hier ein paar Motive aus *Mühlhausen*
Eine muntere Kreisstadt
Der große J.-S. Bach hat hier nur ein Jahr gewirkt, da kriegt er schon ein Denkmal. Später wurde er sicher *pfundiger*.
Mit lieben Freunden im *Baumpfad*  des Hainich's

Liebe Grüße an Brigitte und Volker

Man marschiert hier zwischen den Baumwipfeln, in ca. 10 Meter Höhe 
Spannend und interessant
In Schneeberg gings los...Erzgebirge 
Monika ging das Herz auf, bei dem vielen Zeug, mit dem sie früher bei Karstadt zu tun hatte.
Schneeberg: Die Hilfsgelder *Ost* sind überall gut angelegt. Das haben wir nicht nur hier sehen können.

Auch bei einem Besuch in Reichenbach/Vogtland, zur Landesgartenschau-Sachsen gab's viele blühende Landschaften zu sehen. Hans-Peter vergaß leider den Fotoapparat...

Hier nochmal Schneeberg
Auch Altes, schön renoviert.
Leider hat sich die nette blonde Kaffe-Maid schon wieder verkrümelt...